Skiclubsenioren steigen hoch hinauf zum Feiern

Hinauf auf Letmathes Höhen zog es am vergangenen Samstag die Senioren des Skiclubs Hohenlimburg und dort in den schönen Gasthof Zum Schälk. Und wenn 43 jung gebliebene ältere Skifreunde zusammen kommen, wird es lebhaft.

Nach der freudigen Begrüßung und dem ersten Austausch der aktuell wichtigsten Neuigkeiten wurden die jeweils genehmen Plätze an den festlich gedeckten Tischen eingenommen, so dass sich die aufmerksamen Wirtsleute und ihre freundlichen Helferinnen zunächst um die Getränkewünsche kümmern konnten, um dann die jeweilige Auswahl aus der ansprechenden Speisekarte zu notieren.

Während des Essens wurde es etwas ruhiger, aber danach lebte die heitere Diskussion in alter Lautstärke wieder auf, unter den Senioren des Skiclubs gibt es eben immer viel zu berichten und viel zu lachen. Sehr begrüßt wurde auch der Sieg des BVB über den würdigen Gegner aus Bayern, auch die (wenigen) Schalke-Fans waren hier auf NRW-Seite.

Gegen 22:00 Uhr setzte allmählich der Aufbruch ein, und die Teilnehmer verabschiedeten sich in der Vorfreude auf das gemeinsame Treffen im nächsten Jahr.