Seniorenfeier

Zu ihrer diesjährigen Feier kamen die Senioren des Skiclubs Hohenlimburg im ihnen wohlbekannten Haus Höynck in Letmathe zusammen, und es ging von Anfang an gewohnt lebhaft zu unter den knapp 50 Teilnehmern. Diese beschäftigten sich zunächst mit der Auswahl des Essens, um anschließend die jeweils richtige Wahl von Speis und Trank zu genießen, vom gastlichen Haus wohl zubereitet und freundlich und flott serviert.

Nach dem Mahl gab es eine feine Überraschung in Form einer Video- und Diashow, die der Zweite Vorsitzende Paul Egon Büschler gemeinsam mit Gero Schönfelder zusammengestellt hatte. Zur Darbietung kamen Video- und Fotodokumente aus 1993 und 1995, und zwar von legendären Karnevalsveranstaltungen und Seniorenfeiern. Mit großer Heiterkeit, aber auch mit teils andächtigem Staunen über die Vergänglichkeit von Raum und Zeit verfolgten die heutigen Senioren die Bilder aus der eigenen Vergangenheit. Es waren jedoch in erster Linie die Erinnerungen an die gemeinsam erlebten wunderschönen Zeiten, die bei diesem Anlass auflebten.

Die Verarbeitung der gerade gesehenen Reminiszenzen nahm dann einen Großteil der weiteren angeregten Unterhaltung des Abends ein, der gegen 23 Uhr für die meisten Teilnehmer zu Ende ging, Neuauflage im nächsten Jahr ist Tradition.