Der Skiclub wandert im Nahmertal

Zu einer Wanderung durch das Nahmertal hatte Wanderwart Achim Knipps die Wanderfreunde des Skiclubs Hohenlimburg kurzfristig für den 27.Juli, also am vergangenen Sonntag, eingeladen. Eingedenk der teils sehr warmen Tage hatte er die Tour so gelegt, dass die Strecke überwiegend durch schattige Wälder führte.

Bis zur ehemaligen Samira Bar in der Obernahmer wurden die Autos bemüht, von dort stand bei bestem Wanderwetter ein erster Aufstieg Richtung Hobräck auf dem Streckenplan. Über den Nahmertalhangweg und den Hauptwanderweg X17 erreichte die Gruppe das Mittagsziel, die Brenscheider Mühle. Hier wurde bei mildem Sonnenschein zu einem feinen Essen eine angemessene Pause eingelegt um wieder fit für den Rückweg zu sein.

Dieser führte mit diversen teils kernigen Auf- und Abstiegen um den Westenberg Richtung Herlsen und von dort nach etwas mehr als 2 Stunden zurück zum Ausgangspunkt. Insgesamt hatten die 12 Teilnehmer rd.14 km zurückgelegt, dabei etwa 400 Höhenmeter überwunden und wieder einen heiteren und wunderschönen Wandertag erlebt.